Stellenangebote

Die Gemeinde Pfakofen beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen                         

Gemeindearbeiter (m/w/d)

einzustellen.

Eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung ist erforderlich.

Der Führerschein Klasse C bzw. CE ist erwünscht. Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen den Unterhalt der öffentlichen Straßen und Grünanlagen, Winterdienst und Betreuung der gemeindlichen Kläranlage mit Ausbildung zum Klärwärter. Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit ist erforderlich. Entlohnung und Einstufung erfolgen entsprechend den tarifrechtlichen Vorschriften inkl. Leistungsentgelt und Weihnachtszuwendung sowie den üblichen Sozialleistungen.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse und Nachweis über bisherige Tätigkeit) richten Sie bitte

bis spätestens 21.10.2022

an die Verwaltungsgemeinschaft Alteglofsheim, Bahnhofstraße 10, 93087 Alteglofsheim.

Online-Bewerbungen bitte nur mit pdf-Dateien aninfo@vg-alteglofsheim.de 

Nähere Auskünfte erteilt die Geschäftsstellenleiterin, Frau Gmeinwieser, Tel.: 09453-93115 

Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage unter www.pfakofen.de/rathaus/datenschutz/bewerbungen.
Alteglofsheim, den 19.09.2022

.

Die Verwaltungsgemeinschaft Alteglofsheim (Landkreis Regensburg, 2 Mitgliedsgemeinden, ca. 5.000 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Beschäftigten (m/w/d) in Vollzeit für das Hauptamt und Vorzimmer der Bürgermeister und Geschäftsleitung ein.

Eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten VFA-K (m/w/d), die erfolgreiche Ablegung des Beschäftigtenlehrgang I (früher Angestelltenlehrgang I) oder die
Befähigung als Beamter (m/w/d) der 2. Qualifikationsebene ist notwendig. Es können auch Bewerber (m/w/d) mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und der Bereitschaft, den
Beschäftigtenlehrgang I an der Bayerischen Verwaltungsschule berufsbegleitend zu absolvieren, berücksichtigt werden. Sicherer Umgang mit EDV, insbesondere mit MS-OfficeProgrammen werden vorausgesetzt, ebenso die Bereitschaft, sich in Fachverfahren einzuarbeiten.
Teamfähigkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten sind notwendig, ebenso Organisationsfähigkeit und Zeitmanagement.
Es erwartet Sie ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten. Die Vergütung erfolgt nach dem
TVöD bzw. BayBesG inkl. Leistungsentgelt und Weihnachtszuwendung und den üblichen Sozialleistungen.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte

bis spätestens 21.10.2022

an die Verwaltungsgemeinschaft Alteglofsheim, Bahnhofstr. 10, 93087 Alteglofsheim.

Online-Bewerbungen bitte nur mit pdf-Dateien an: info@vg-alteglofsheim.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsstellenleiterin, Frau Gmeinwieser, gerne zur Verfügung (Tel. 09453/931-15).


Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage
unter www.alteglofsheim.de/rathaus/datenschutz/bewerbungen

.